SSL POP3 und IMAP

Um Ihre Nachrichten verschlüsselt und somit geschützt zu übermitteln, können Sie bei directBOX eine SSL-Verschlüsselung unter Einsatz von Perfect Forward Secrecy (kurz PFS) für POP3, IMAP und SMTP nutzen.

Ihre Daten werden übrigens nicht nur von Ihrem Computer zum directBOX Server verschlüsselt, sondern auch von unserem Server zum Postfach des Empfängers. Nur in absoluten Ausnahmefällen, wenn der Empfangsserver keine Verschlüsselung unterstützt, wird eine Nachricht unverschlüsselt gesendet.

Nachfolgend erklären wir Ihnen anhand von Outlook 2007 und Thunderbird 3, wie Sie Ihre Nachrichten sicher übermitteln.

Wie nutze ich SSL bei Outlook?

In Outlook können Sie SSL für POP3, IMAP und SMTP aktivieren.

Klicken Sie hierzu in der oberen Navigation auf 'Extras' und wählen dort 'Kontoeinstellungen...'

Imap sent outlook step1.jpg

Im nun offenen Fenster wähen Sie Ihr directBOX Konto aus und klicken dann auf den Button 'Ändern'.

Datei:Imap sent outlook step2 directbox.jpg

Im neuen Fenster klicken Sie auf 'Weitere Einstellungen'. Erneut öffnet sich ein neues Fenster, in dem Sie nun auf den Reiter 'Erweitert' klicken. Hier wählen Sie als verschlüsselten Verbinungstyp 'SSL' für POP3 oder IMAP. Bei SMTP wählen Sie ebenfalls SSL oder alternativ TSL.

Ssl outlook step3.jpg

Sie haben somit Ihre Verbindungen erfolgreich verschlüsselt.

Wie nutze ich SSL bei Thunderbird?

In Thunderbird können Sie SSL für POP3, IMAP und SMTP aktivieren.

Klicken Sie hierzu mit der rechten Maustaste auf Ihren Kontonamen und wählen Sie dort "Einstellungen".

Datei:Imap sent thunderbird step1 directbox.jpg

Um SSL für IMAP bzw. POP3 zu aktivieren gehen Sie auf den Unterpunkt "Server-Einstellungen". Dort aktivieren Sie "Sichere Authentifizierung verwenden" und wählen als Verbindungssicherheit "SSL/TLS".

Datei:Ssl thunderbird step2 directbox.jpg

Um SSL für SMTP zu aktivieren gehen Sie auf den Unterpunkt "Postausgang-Server (SMTP)". Dort wählen Sie Ihr directBOX Konto aus und klicken dann auf "Bearbeiten..."

Datei:Ssl thunderbird step3 directbox.jpg

Im nun geöffneten Fenster aktivieren Sie "Sichere Authentifizierung verwenden" und wählen bei Verbindungssicherheit "SSL/TLS".

Datei:Ssl thunderbird step4 directbox.jpg

Sie haben somit Ihre Verbindungen erfolgreich verschlüsselt.